NEUES VON DEN VOLKSWAGEN NUTZFAHRZEUGEN
15.07.2019

Update für die Reisemobil-Ikone

Volkswagen Nutzfahrzeuge gibt ersten Ausblick auf den neuen VW California 6.1.
VW California

- Neu und komfortabler: Weiterentwickelter Innenraum und neues Display für die Camper-Funktionen
- Neu und vernetzt: Erstmals digitales Cockpit und Online-Infotainmentsysteme mit integrierter eSIM
- Neu und geschärft: Frontpartie mit charismatischem Design transferiert die DNA des California in die Zukunft
- Neu und sicher: Seitenwindassistent, "Lane Assist" und Flankenschutz sorgen für ein Plus an Sicherheit

Volkswagen Nutzfahrzeuge präsentiert erste Skizzen und Informationen zum neuen California 6.1. Das Update der Reisemobil-Ikone ist vielfältig: Weiterentwickelt wurde der Innenraum des Campers; neu konzipiert und digitalisiert wurde das multifunktionale Camper-Bedienteil in der Dachkonsole; neue Assistenzsysteme sorgen für ein Plus an Sicherheit und Komfort; eine neue Infotainment-Generation mit integrierter eSIM erschließt die Welt der mobilen Online-Dienste; erstmals digitalisiert erhältlich sind die Instrumente ("Digital Cockpit"). Optisch prägnant: die komplett neu designte Frontpartie des California 6.1. Mit mehr als 18.000 verkauften Exemplaren pro Jahr (2018) ist der California die Nummer 1 der Reisemobile. Camper und Van zugleich, ebenso prädestiniert für die große Reise wie für die alltäglichen Wege. Ein Allrounder. Jetzt hat Volkswagen Nutzfahrzeuge den Bestseller weiter präzisiert. Der Wohn- und Schlafbereich des Reisemobils wurde dabei behutsam weiterentwickelt und optimiert. Fahrer und Beifahrer nehmen zudem vor einer neu gestalteten Schalttafel samt neuen Instrumenten (analog oder optional erstmals digital) und neuen Online-Infotainmentsystemen Platz.

 

Gerne steht Ihnen unser VW Nutzfahrzeug-Team für weitere Fragen zur Verfügung:

Thomas
Holzner

Markenverantwortlicher VW Nutzfahrzeuge und Keyaccount

Stefan
Kratoska

Verkauf VW Nutzfahrzeuge